Naturerlebnis Südliche Ostsee 2021

an Bord der „Cape Race“

Naturerlebnis Südliche Ostsee

Die südliche Ostsee ist seit langem Reiseziel vieler Urlauber und zahlreiche bekannte Badeorte locken mit schönen Stränden und touristischer Infrastruktur. Die Ostseeküste ist darüber hinaus aber immer noch eine faszinierende Naturlandschaft – mit sehr vielfältigen Küsten- und Landschaftsformen – die heute vielerorts als Naturschutzreservate unter Schutz stehen.

Bei unseren Reisen mit dem stilvollen Motorschiff „Cape Race“ besuchen wir einige der schönsten Naturschutzgebiete der südlichen Ostsee und erkunden diese schönen Naturlandschaften bei Wanderungen und Bootsausflügen mit den mitgeführten Zodiacs.

Das erste Reiseprogramm mit der „Cape Race“ startet in Hamburg. Die Elbe abwärts ist ein erstes Ziel die Nordsee-Insel Helgoland, wo wir die Hauptinsel und die Düne besuchen und u.a. Seevögel und Kegelrobben – die größten Raubtiere Deutschlands – beobachten. Anschließend geht es durch den Nord-Ostseekanal in die Ostsee, wo schöne Naturschutzgebiete (wie z.B. Schleimünde und Geltinger Birk) an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste unser Ziel sind.

Das zweite Programm hat die See- und Küstenlandschaften der südlichen Ostsee zum Ziel. Dieses Programm bieten wir zu 5 Terminen an. Reiseziele sind die schönsten Naturziele an der Küste von Mecklenburg-Vorpommern. Wir besuchen u.a. den Nationalpark Jasmund und fahren hier entlang der spektakulären Kreidefelsen der Insel Rügen. Die naturbelassenen wilden Strände und Wälder im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und die zerklüftete Küstenlandschaft des Biosphärenreservates Süd-Ost Rügen sind weitere Highlights dieser Reise.

Die Reiserouten und das Expeditionsschiff „Cape Race“ bieten besondere Bedingungen:
• An den Naturkreuzfahrten mit dem Expeditionsschiff „Cape Race“ können maximal 12 Gäste teilnehmen. Bei dieser kleinen Gruppe sind optimale Zeitausnutzung und Flexibilität garantiert.
• Die stilvolle und komfortable Ausstattung der „Cape Race“ machen die Teilnahme an diesem Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis.
• Die Schiffsreise und die Landgänge werden von einer kompetenten deutschsprachigen Reiseleitung begleitet.

Fazit:
Ein Programm für Reisende, die traumhaft schöne Küstenlandschaften erleben möchten – und hohe Ansprüche an Stil und Komfort des Expeditionsschiffes haben.

MARE 01 -21:
Hamburg – Helgoland – Nord-Ostseekanal – Westliche Ostsee – Kiel

Anfang Mai verlassen wir den Hamburger Hafen, elbabwärts, vorbei am Blankeneser Treppenviertel bis zur Insel Neuwerk in der Flussmündung, Richtung Helgoland, Deutschlands einziger Hochseeinsel.

Wir verbringen einen Tag auf der Düne und bestaunen Seehunde und Kegelrobben. Auf der Hauptinsel beobachten wir die brütenden Trottellummen und entdecken bei einem Ausflug zur Langen Anna, dem Wahrzeichen Helgolands, nicht nur seltene Arten der Inselflora, sondern genießen auch den spektakulären Ausblick über den roten Felsen.

Die Weiterreise führt uns zurück in die Elbmündung und durch die Schleusen in Brunsbüttel in den Nord-Ostseekanal, der meistbefahrenen künstlichen Seestraße der Welt, vorbei an leuchtend blühenden Rapsfeldern, an imposanten Gutshöfen und unter der historischen Schwebefähre in Rendsburg hindurch. Die hautnahen Begegnungen mit zahlreichen Frachtschiffen auf dem Kanal lassen niemanden unberührt, und die Lotsenpflicht erscheint jedem nachvollziehbar. Die aufregende Kanalquerung endet in Holtenau an der Kieler Förde.

Im Naturschutzgebiet Schleimünde mit seinen Dünen, den Salzwiesen und den Windwatten, beobachten wir das rege Treiben der Sturmmöwen, Seeadler, Graugänse und Küstenseeschwalben. Weiter nördlich lädt unter anderem die Geltinger Birk zu Wanderungen durch ihr einzigartiges Habitat ein. Mit unseren wendigen Zodiac-Booten sind wir besonders flexibel beim Erkunden einsamer Küsten und ihrer Fauna und Flora.

An Bord führen wir Sie zudem kundig in die Meeresökologie der westlichen Ostsee ein. So bestaunen Sie unter anderem Planktonproben unter dem Mikroskop oder kommen dem eigentlichen Geheimnis der Ostsee, ihrem spannenden Salzgehaltsverlauf, auf die Spur.

Diese Fahrt endet im Hafen der Innenförde Kiels.

MARE 02 -21 – MARE 06 – 21:
Von Kiel bis Swinemünde (und zurück)

Es gibt Landschaften, die sich vorwiegend aus der Luft erschließen, zu Fuß oder mittels eines Geländefahrzeugs. Aber die Küsten unserer Erde lassen sich vor allem von See her erkunden. Mit unserer „Cape Race“ erleben Sie die Ostseeküste Schleswig-Holsteins und Mecklenburg-Vorpommerns auf eine einmalige, ganz besondere Weise.

Wir fahren nicht nur dicht an leuchtenden Kreidefelsen entlang, sondern landen mit unseren wendigen Zodiac-Booten an einsamen Stränden, entlegenen Küsten und verwunschenen Wäldern. Weit ab vom Trubel der Städte und vom Lärm der Straßen entdecken wir eine Küste voller Zauber und Einsamkeit, wilder Flora und seltener Fauna – ob im Nationalpark Jasmund, den Wäldern des Ostseebads Binz, der Vorpommerschen Boddenlandschaft, dem Biosphärenreservat Südost-Rügen, der geheimnisvollen Halbinsel Wustrow, dem Gespensterwald Nienhagen, der Halbinsel Mönchgut oder der Insel Poel, um nur einige Highlights zu nennen.

Die Möglichkeiten für kleine Wanderungen und Erkundungen an der Küste sind so zahlreich und vielfältig, dass eine Woche kaum ausreicht.

Mit unserem erfahrenen Guide lernen Sie eine einmalig eindrucksvolle Küste kennen, erholen sich abends im gemütlichen Salon oder blicken von Deck über die sich eindunkelnde See. An Bord führen wir Sie zudem kundig in die Meeresökologie der westlichen Ostsee ein. So bestaunen Sie unter anderem Planktonproben unter dem Mikroskop oder kommen dem eigentlichen Geheimnis der Ostsee, ihrem spannenden Salzgehaltsverlauf, auf die Spur.

Anmerkungen:
Wenn es die Pandemie-Situation zuläßt sind die Dänischen Inseln durchaus auch mögliche Fahrtziele.

Der Ablauf der Fahrten richtet sich nicht nur nach unserer Planung, sondern in erster Linie nach den Wetterverhältnissen (z.B. die Überfahrt nach Helgoland) und nach Bestimmungen bezüglich COVID-19.

       
REISETERMINE
MARE 02-21 – MARE 06-21

Aufenthalt an Bord:
7 Tage / 6 Nächte
Einschiffung: Kiel
Ausschiffung: Kiel
PREIS PRO PERSON IN EURO
Dreibettkabine mit privater Dusche / WC Doppelkabine
mit privater Dusche/WC
Einzelkabine mit privater Dusche / WC
14.6. – 20.6.2021
(MARE 06-21)

2.495,- €

2.695,- € 2.995,- €

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Naturkreuzfahrt an Bord des Expeditionsschiffes „Cape Race“ wie im Reiseplan beschrieben
  • Vollpension an Bord inkl. Softdrinks
  • Alle Hafen- und anderen erforderlichen Steuern für das Kreuzfahrtprogramm
  • Reiseführer

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreiseprogramm
  • Alkoholische Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen

Mobilitätshinweis
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Zum Angebot
  • Deutschsprachig geführte Naturkreuzfahrt
  • Reisetermine: Juni 2021
  • Ein- und Ausschiffung
  • Ausschiffung: Kiel
  • Aufenthaltsdauer an Bord: 7 Nächte
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12 Passagiere